GRÜN ist Osnabrück am schönsten - Kommunalwahlprogramm 2021

Wir GRÜNE kämpfen für mehr Lebensqualität, Gerechtigkeit und Teilhabe. Unser Programm für ein lebenswertes Osnabrück ist eine Einladung und ein Signal des Aufbruchs. Denn: Veränderung beginnt hier.

Liebe Osnabrückerin, lieber Osnabrücker,

am 12. September entscheiden Sie bei der Kommunalwahl über die Zukunft unserer Stadt. Sie haben die Wahl, wie sich Osnabrück entwickeln und wer Sie in den nächsten fünf Jahren im Stadtrat vertreten soll.

Wir GRÜNE kämpfen für mehr Lebensqualität, Gerechtigkeit und Teilhabe. Mit einer starken GRÜNEN Fraktion und gemeinsam mit Ihnen,den Bürger*innen, möchten wir die vor uns liegenden Aufgaben und Herausforderungen positiv gestalten.

Die Frage, wie wir in unserer Stadt auch in Zukunft gut leben können, leitet unser politisches Handeln. Wir haben siein den letzten Monaten mit vielen Menschen diskutiert. Ergebnis dieser Gemeinschaftsleistung ist das vorliegende Programm. Mit diesem Programm machen wir Ihnen ein Angebot. Ein Angebot für ein grünes, lebenswertes und zukunftsorientiertes Osnabrück.

Klimaschutz hat dabei oberste Priorität. Wir machen Osnabrück klimaneutral und fit für die Folgen der Klimakrise. Es ist Zeit, Menschen ins Zentrum der Stadtplanung zu rücken. Deshalb setzen wir die Mobilitätswende um: Mehr Platz, Komfort und Sicherheit für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen, eine autofreie Innenstadt und ein Mobilitätskonzept für die Region. Mit einem integrierten Stadtentwicklungskonzept bringen wir bezahlbaren Wohnraum und den Erhalt der für unser Stadtklima so wichtigen Grünen Finger in Einklang. Mit Nachverdichtung, Innenentwicklung und mehr Aufenthaltsqualität und Platz für Menschen beleben wir unsere Innen- und Altstadt. Wohlstand und Wertschöpfung in der Region sind auf einen innovativen und zukunftsfesten Wirtschafts- und Hochschulstandort angewiesen. Deshalb stärken wir die nachhaltige Wirtschaftsförderung, die Kooperation mit unseren Hochschulen und die Zusammenarbeit mit den umliegenden Gemeinden und der Region. Insbesondere das lokale Handwerk wollen wir stärken, um die ökologische Modernisierung zu stemmen und davon zu profitieren. Wir gestalten die Digitalisierung im Sinne einer zukunftsweisenden, nachhaltigen und inklusiven Gesellschaft.

Wir stehen für eine „Stadt der kurzen Wege“. Die Quartiersentwicklung ist dabei ein Schlüssel, um die Teilhabe, den sozialen Zusammenhalt und das Wohlergehen aller Menschenzu verbessern. Wir kämpfen entschlossen gegen Armut in unserer Stadt und werden eine umfassende Strategie gegen Kinderarmut und für bessere Bildungs- und Teilhabechancen von Kindern und Jugendlichen auf den Weg bringen. Wir stehen für eine Friedensstadt, die Verantwortung übernimmt: für Inklusion, Integration und Menschen, die Zuflucht suchen. Wir stärken Kultur- und Freizeitangebote bei Tag und Nacht. Auch das belebt die Stadt. Mit einer verantwortungsvollen und nachhaltigen Finanzpolitik setzen wir die richtigen Schwerpunkte und investieren zielgerichtetin Daseinsvorsorge und zukunftsorientierte Gestaltungsvorhaben.

Wir GRÜNE haben in den letzten Jahrzehnten maßgeblich zu einer positiven Entwicklung Osnabrücks beigetragen. Wir haben gezeigt, dass unsere Politik die Stadt nach vorne bringt. Wir wollen weiter gehen. Deshalb wollen wir nach der Kommunalwahl die Führungsrolle im Rat übernehmen. Es ist Zeit für eine Politik, die Osnabrück zukunftsfest macht.

Unser Programm für ein lebenswertes Osnabrück ist eine Einladung an Sie und ein Signal des Aufbruchs. Denn: Veränderung beginnt hier. 

Für einen schnellen Überblick über unsere Themen und Positionen empfehlen wir unser Kurzwahlprogramm.

Kategorie

Kommunalpolitik Standpunkte